Wirtschaft : PARKETT Geflüster

Ältere Deutsche werden sich erinnern: Als ein Dollar rund 4,2 Billionen Mark wert war, trug man seinen Lohn im Waschkorb nach Hause. Im afrikanischen Land Simbabwe herrschen jetzt ähnliche Verhältnisse. Die Inflation liegt dort bei mehr als 100 000 Prozent. Um 100 US-Dollar einzutauschen, wird ein 20 Kilo schweres Geldbündel gebraucht. Die Dollarnachfrage ist sehr groß, weil viele Güter nur noch gegen harte Währungen verkauft werden. Geht es so weiter, werden bald auch Körbe nur noch gegen Devisen erhältlich sein. dr

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben