Wirtschaft : PARKETT Geflüster

Wie viel Porzellan Porsche durch die Übernahme von VW zerschlägt, ist derzeit wohl eine der spannendsten Fragen an der Börse. Dazu passt eine Ausstellung, die seit Freitag in der Albrechtsburg zu Meißen zu sehen ist. Die Erfindung des europäischen Hartporzellans vor 300 Jahren wird dort gefeiert. Von Porsche kommt eine Keramikbremse als Ausstellungsstück, vom Porzellan die Erkenntnis, dass lange Zeiträume alle Scherben vergessen machen. mod

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben