Wirtschaft : PARKETT Geflüster

Rund 60 Prozent der Arbeitnehmer in Deutschland machen Arbeitszeitexperten zufolge zu wenige Pausen. Fast jeder zweite Beschäftigte sitze überdies den ganzen Tag im Büro, teilte die Spitzenorganisation der Betriebskrankenkassen (BKK Bundesverband) mit. Eine solche Arbeitsweise mindere die Leistungsfähigkeit. Die Wertpapierbörsen kennen das Problem. Sie können deshalb beispielsweise die Kursfeststellung bei besonders heftigen Ausschlägen für eine gewisse Zeit zwangsweise aussetzen. dr

0 Kommentare

Neuester Kommentar