Wirtschaft : PARKETT Geflüster

Lächeln kann nach Einschätzung von Experten krank machen, wenn es beruflich verordnet ist. Berufslächlern wie Stewardessen oder Verkäufern drohen Depressionen, Bluthochdruck oder Herz-Kreislauf-Probleme, berichtete die „Apotheken Umschau“. Ein Psychologe rät zu Arbeitspausen, in denen nicht gelächelt werden muss. Mancher Dienstleister scheint immerzu Pause zu haben. Das mag die Gesundheit schonen. Zum Lachen ist es nicht. mot

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben