Wirtschaft : PARKETT Geflüster

Für die Reichen, die ja immer reicher werden, gibt es wohl bald eine neue Möglichkeit zum Geldausgeben. Nach Prada, Armani und Dolce & Gabbana will nun angeblich auch das Modelabel Dior ein Handy auf den Markt bringen. Dieses Gerücht kursiert zumindest im Internet. Demnach soll die Oberseite des Geräts mit glitzernden Swarovski-Steinen verziert sein. Wohl eher was zum Herzeigen als zum Telefonieren. An der Börse ist es ja oft ähnlich: Die Aktien, die am schönsten funkeln, entpuppen sich im eigenen Depot als Blender. stek

0 Kommentare

Neuester Kommentar