Wirtschaft : PARKETT Geflüster

Weil sie ihr Gehirn nicht so sehr anstrengen müssen, leben dümmere Fliegen länger als intelligentere Artgenossen. Zu dieser Erkenntnis sind Wissenschaftler gekommen, nachdem sie intelligente Fliegen herangezüchtet hatten. Der Unterschied in der Lebensspanne erklärt sich mit dem höheren Energieverbrauch der intelligenten Fliegenhirne. Wir Menschen sollten keine falschen Schlüsse daraus ziehen: Energiesparen macht nicht dumm – und Energieverschwendung verlängert nicht das Leben. mot

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben