Wirtschaft : PARKETT Geflüster

Erkki Liikanen weiß offenbar etwas, was Jean-Claude Trichet oder Ben Bernanke bisher verschweigen. Anders als seine Amtskollegen in Frankfurt und Washington befürchtet der finnische Notenbankchef öffentlich das Schlimmste: „Die Turbulenzen an den Märkten könnten zu einer weltweiten Rezession führen, die dann auch Finnland träfe“, heißt es in seinem Quartalsbericht. Ehrlich gesagt, wäre es uns andersherum lieber: erst die Rezession in Finnland. Vielleicht wird dann alles nur halb so schlimm. mod

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben