Wirtschaft : PARKETT Geflüster

Von wegen Rente mit 67! Immer mehr Senioren machen sich im Alter selbstständig. So wie eine 69-jährige Frau aus dem nordrhein-westfälischen Städtchen Kleve. Sie investierte rund 20 000 Euro in den Umbau einer ehemaligen Mühle, um dort Pflanzen zu züchten. Dummerweise waren es keine Tulpen, die die rüstige Rentnerin anbaute, sondern Cannabis-Pflanzen. Marihuana. Die Polizei machte das (illegale) Geschäft zunichte, lobte aber das Geschäftsmodell: Ohne ein Eingreifen hätte „ein erheblicher Gewinn erzielt werden können“. stek

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben