Wirtschaft : PARKETT Geflüster

Beim Möbeldesign liegen ungewöhnliche Materialkombinationen im Trend. Beispiele dafür sind ein Stuhl aus Holz und Kunststoff oder fremd wirkende Motive auf Sofas, heißt es in der Trendvorschau 2009 der internationalen Möbelmesse „imm cologne“ in Köln. Ebenfalls typisch seien auseinandergenommene und seltsam wieder zusammengefügte Möbel. Ein neuer Trend? Wir kennen das seit vielen Jahren – zum Beispiel, wenn wir beim Aufbau schwedischen Do-it- yourself-Mobiliars mal wieder den Überblick verloren haben. mot

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben