Wirtschaft : PARKETT Geflüster

Wegen der Inflation und gestiegener Energiepreise hat Königin Elizabeth II. mehr Geld von der britischen Regierung erbeten und sich eine Abfuhr eingehandelt. Laut „Independent“ braucht das Königshaus Geld, um die steigenden Kosten für die Sanierung der Paläste sowie für Energie, Lebensmittel und Personal auszugleichen. Die Regierung lehnte ab. Die Finanzkrise kostet schon genug. Jetzt muss die Queen sparen – oder die Krise hat einen neuen, spektakulären Insolvenzfall. mot

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben