Wirtschaft : PARKETT Geflüster

Die „New York Post“, die für Berichterstattung über Ufos und nackte Tatsachen bekannt ist, hat sich nun auch mit der Finanzkrise befasst: „Haben Sie Angst, dass der Abschwung völlig außer Kontrolle gerät?“, fragte Autor John Crudele in seiner jüngsten Kolumne. „Keine Sorge“, besänftigte er die Leser. Bei der US-Army habe man schon Katastrophenszenarien entwickelt, was zu tun sei im Falle von Unruhen, Plünderungen oder wenn Russland und China sich verbünden. Er beendete seinen Artikel so: „Ach, und ganz nebenbei: Frohe Weihnachten!“ kph

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben