Wirtschaft : PARKETT Geflüster

In der Krise haben offenbar auch honorige Mediziner nichts zu verschenken: Weil eine Frau in Bayern einen Restbetrag von 700 Euro für eine Zahnprothese nicht bezahlt hatte, holte sich ihr Zahnarzt die Kunstbeißer gewaltsam aus dem Mund der Frau zurück. Er überrumpelte sie zu Hause, fixierte ihren Kopf und riss ihr blitzschnell die Prothese aus dem Mund. Am Freitag verurteilte das Amtsgericht Neu-Ulm den geständigen Arzt wegen Nötigung und vorsätzlicher Körperverletzung zu einer Geldstrafe von 6000 Euro. hah

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben