Wirtschaft : PARKETT Geflüster

Ein niederländischer Lotto-Millionär hat seiner Heimatkirche 200 000 Euro für eine Komplettsanierung geschenkt. Der Mann hatte im Dezember 17,8 Millionen Euro gewonnen. Er habe immer davon geträumt, dass er der in die Jahre gekommenen Kirche einmal helfen könne, sagte er der Zeitung „De Gelderlander“. Lieber Millionär, wenn wir richtig rechnen, sind noch 17,6 Millionen Euro von Ihrem Gewinn übrig. Wie wäre es mit einer Überweisung nach Deutschland? Eine Liste möglicher Empfänger finden Sie heute in unserem Wirtschaftsteil. hej

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben