Wirtschaft : PARKETT Geflüster

Kaum drei Monate ist Henry Paulson aus dem Amt, da kündigt der ehemalige US-Finanzminister schon seine Memoiren an. Er wolle ein Buch über seine Erinnerungen an die Finanzkrise schreiben, sagte er der Agentur AP. Zur Erinnerung: Der ehemalige Investmentbanker Paulson war es, der die Lehman Brothers pleitegehen ließ und damit die Finanzkrise erst so richtig verschärfte. Ob das auch so in seinem Buch stehen wird, ist fraglich. Er sei fest überzeugt, dass seine wesentlichen Entscheidungen richtig gewesen seien, sagte Paulson. stek

0 Kommentare

Neuester Kommentar