Wirtschaft : PARKETT Geflüster

Eine Luxusvilla für 99 Euro? Das klingt nach abstürzenden Häuserpreisen und großem Bankrott. Weit gefehlt. Der österreichische Unternehmer Karl Rabeder trennt sich ganz ohne Not von seinem Tiroler Anwesen – und zwar per Verlosung. Interessenten müssen nur eines von 21 999 Losen à 99 Euro kaufen, berichtete „Der Standard“. Der Erlös geht an einen Verein, der Mikrokredite zur Entwicklungshilfe vergibt. Rabeder selbst wird künftig in einer Mietwohnung leben. Endlich mal eine Ramschimmobilie, die Hoffnung macht. jte

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben