Wirtschaft : PARKETT Geflüster

Der Luxushersteller Louis Vuitton geht bei der Jagd nach Plagiaten hart vor. Ein Anwalt des Unternehmens schickte einem Altkleiderladen des Roten Kreuzes in Marburg eine Abmahnung und eine Rechnung in Höhe von 2600 Euro. Im Schaufenster des Shops habe eine nachgeahmte Tasche der Nobelmarke gelegen, die ein Testkäufer für drei Euro erworben haben soll. Nur: Wenn so ein billiges Stück täuschend echt aussehen kann, sollte der Hersteller sich schnell um den exklusiven Look seiner Luxusprodukte kümmern. avi

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben