Wirtschaft : PARKETT Geflüster

Entlassene Arbeiter eines insolventen französischen Autozulieferers drohen mit der Sprengung ihrer Fabrik, wenn sie nicht 30 000 Euro Abfindung pro Kopf erhalten. Neun durch Drähte miteinander verbundene Gasflaschen über der Stromzentrale des Werks warten nur noch darauf, gezündet zu werden. Eine explosive Idee auch für den Aktienmarkt: Wenn die Unternehmen sich weigern, eine angemessene Dividende zu zahlen, könnten Anteilseigner einfach die Lunte an ihre Aktienpakete legen. Aber noch besteht ja Hoffnung auf Erholung. vep

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben