Wirtschaft : PARKETT Geflüster

Wer beim Bezahlen an der Tankstelle oder am Kiosk sein Sparschwein leeren will, kann abgewiesen werden. Darauf weist der Bundesverband deutscher Banken hin. Europaweit sei der Handel nicht verpflichtet, mehr als 50 Münzen auf einmal anzunehmen. Eine realitätsfremde Regel. Welcher Laden wird in Krisenzeiten die Annahme von hartem Bargeld verweigern? Und selbst wenn die Verkaufskraft auf stur schaltet, können clevere Kunden immer noch einfach mehrere Schokoriegel oder Kaugummipäckchen à 49 Cent kaufen. Hintereinander. J.O.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben