Wirtschaft : PARKETT Geflüster

Derzeit warnt die Polizei vor zwei Trickbetrügerinnen, die in Schwaben ihr Unwesen treiben. Zwei Damen wurden bereits um fünfstellige Beträge erleichtert. Die Bande hatte ihre Opfer auf der Straße auf ihr angeblich kränkliches Aussehen hin angesprochen und ihnen eingeredet, schuld daran sei ihr „schmutziges Geld“. Voll der Sorge überließen die Angesprochenen ihr Erspartes dann den fürsorglichen Damen für eine „Reinigungsprozedur“ – danach war es freilich weg. Anscheinend müssen wir unsere Definition des Begriffs „Geldwäsche“ noch mal überdenken.mho

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben