Wirtschaft : PARKETT Geflüster

Die Stiftung Warentest hat jüngst 24 Fundbüros getestet. Die Versuchsanordnung erinnert an das Eröffnen eines Kontos: Geldbörse abgeben – und später gucken, ob alles noch da ist. Das Ergebnis des Experiments ist durchwachsen. Vier Büros waren „mangelhaft“, weil Geld fehlte oder sogar komplett verschwunden war. 14 Institute waren aber auch eine sichere Bank, sie schnitten „gut“ oder „sehr gut“ ab. Nichts war weggekommen – das ist immerhin mehr, als eine ganze Reihe von Lehman- und Kaupthing-Kunden von ihren Einlagen sagen können. J.O.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben