Wirtschaft : PARKETT Geflüster

Liebe Autohändler, Lichtblicke gibt es in jeder Krise. Vielerorts treiben derzeit Diebesbanden ihr Unwesen, die es auf Luxuskarossen abgesehen haben, berichtet die Polizei. Mit allen Tricks klauen sie die Schlitten – sie entwenden Zündschlüssel, walzen Zäune nieder, betäuben Wachhunde, rücken mit Kran und Anhänger an. Ein Dank an die Gangster wäre angebracht, oder? Kaufen mag die BMWs und Porsches ja niemand, aber irgendwie müssen sie vom Hof. Den Schaden trägt ohnehin die Versicherung. Doch es ehrt die Branche, dass sie trotz der Probleme noch nicht zum Gesetzesbruch aufruft. brö

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben