Wirtschaft : PARKETT Geflüster

Die Autoindustrie steckt in der Krise. Manchem Hersteller hilft der Staat, andere suchen selbst nach Auswegen. Die Toyota-Tochter Lexus bietet jetzt etwas ganz Neues: einen sich selbst reparierenden Autolack. Der elastische Klarlack als oberste Schicht der Lackierung soll vor dauerhaften Kratzern durch Fingernägel oder Waschanlagenbürsten schützen. Wenn wir das mal in der Wertschöpfungskette weiterdenken, könnte eine Revolution bevorstehen: Erst repariert sich der Lack selbst, danach der Motor, dann das ganze Auto – und am Ende gar die gesamte Automobilindustrie? mot

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben