Wirtschaft : PARKETT Geflüster

„Muffig, hasenfüßig, ohne Visionen“, so beschreibt Frank Schätzing seine Mitbürger. Deutschland sei gefangen in seiner „Gartenzwergideologie“, erklärte der Autor dem Magazin „Cicero“. Folglich werden wir alle bald keine Rolle mehr in der Weltwirtschaft spielen. Kann sein. Allerdings fragen wir uns, ob das dann nicht auch an Schätzing selbst liegt. Schließlich könnte man seinen derzeitigen Auftritt als halbnackter Posterboy für einen süddeutschen Wäschefabrikanten auch als gezielten Sabotageanschlag auf die deutsche Textilindustrie auffassen. mho

0 Kommentare

Neuester Kommentar