Wirtschaft : PARKETT Geflüster

Aufregung im Frankfurter Bankenviertel. Die Commerzbank hat am Donnerstag ihre Konzernzentrale wegen eines angedrohten Brandanschlags geräumt. Passiert ist nichts. Vermutungen, ein zu kurz gekommener Investmentbanker der übernommenen Dresdner Bank habe seinen Frust abgelassen, bestätigten sich ebenfalls nicht. Der Anrufer hatte nämlich auch der DZ Bank gedroht. Das Spitzeninstitut der Volks- und Raiffeisenbanken hat gar kein Investmentbanking. Die DZ Banker blieben cool. Geräumt wurde hier nicht. mot

0 Kommentare

Neuester Kommentar