Wirtschaft : PARKETT Geflüster

Es ist schön, dass es noch Menschen gibt, die keine Angst haben abzustürzen. Der Extremfallschirmspringer Felix Baumgartner (40) will als erster Mensch im freien Fall ohne Fluggerät die Schallmauer durchbrechen. Der Österreicher steigt dazu mit einem Ballon in 36,5 Kilometer Höhe, um dann abzuspringen. Nach gut 15 Minuten will er wieder festen Boden unter den Füßen haben. Wahrscheinlich, so heißt es, irgendwo in Nordamerika. Hoffen wir, dass Herr Baumgartner nicht aufschlägt, wo man sich mit Abstützen auskennt: an der Wall Street. mot

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben