Wirtschaft : PARKETT Geflüster

Für eine Rede vor den Chefs eines Hedgefonds soll der britische Ex-Premier Tony Blair 2000 Pfund (2300 Euro) pro Minute kassieren. Blair wurde für einen Vortrag bei Lansdowne Partners gebucht. Laut „Guardian“ soll er für die 90-minütige Rede bis zu 180 000 Pfund einstreichen. Lansdowne soll übrigens bei einer Wette auf den Kollaps des Immobilien-Finanzierers Northern Rock Millionen verdient haben. Hoffentlich hat Blair die Zeichen der Zeit erkannt: Sein Nachfolger Gordon Brown könnte bald bei ihm klingeln – und Boni-Steuern eintreiben. mot

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben