Wirtschaft : PARKETT Geflüster

-

Auch Fälscher sind bescheidener geworden und setzen auf Bewährtes. Sie fälschen lieber Euro-Münzen statt Scheine, teilte die EU-Kommission mit. Bei Münzen ist offenbar das Risiko geringer, entdeckt zu werden. Dennoch wurden allein im vergangenen Jahr in Italien sechs Fälscherwerkstätten von der Polizei ausgehoben. Nachgemacht wurden dort offenbar Münzen mit dem deutschen Bundesadler als Symbol auf der Rückseite. Das zeigt doch wohl, dass die Erinnerung an die D-Mark auch jenseits der Alpen hochgehalten wird. dr

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben