Wirtschaft : PARKETT Geflüster

-

Deutsche Fernsehkommissare besteigen gerne Limousinen der gehobenen Mittelklasse – für den kürzlich mit dem Deutschen Krimipreis ausgezeichneten Autor Norbert Horst ein Unding. „TV-Kommissare fahren häufig Autos, die jeden Landeshaushalt sprengen würden“, kritisierte der 50-Jährige in einem Interview. Auto-Aktionäre dürften die Kritik nicht teilen. Denn beim Blick auf die Zulassungszahlen mancher deutschen Nobelmarke liegt die Vermutung nahe: Wenn TV-Kommissare sie nicht fahren würden, würde sie niemand fahren. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben