Wirtschaft : PARKETT Geflüster

-

Die drohende Übernahme des eigenen Unternehmens kann nach Ansicht des Deutschen Aktieninstituts (DAI) motivierend auf das Management wirken. Das Management gerate bei fehlendem unternehmerischen Erfolg unter Rechtfertigungsdruck und das Unternehmen könne zum Übernahmeziel werden, erklärte das DAI. Also, liebe Aktionäre: Sollte der Vorstand ihres Unternehmens etwas schläfrig wirken, nicht etwa die Aktien verkaufen, sondern schleunigst eine Mehrheitsübernahme vorbereiten! dr

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben