Wirtschaft : PARKETT Geflüster

-

In Potsdam und Umgebung soll man seine Euros ab Ende Juni in Blüten umtauschen können – in „Havelblüten“. So heißt die Regionalwährung, die mehr als 80 Unternehmen und Selbstständige als Zahlungsmittel akzeptieren wollen. Eine Havelblüte soll so viel Wert sein wie ein Euro. Mit dieser kleinen „Währunsreform“ will ein Potsdamer Verein den Geldabfluss aus der Region stoppen. Auch die Börsianer würden zurzeit gerne verhindern, dass das Geld aus dem Markt fließt – vielleicht sollten sie mal über eine Währungsreform nachdenken. stek

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben