Wirtschaft : PARKETT Geflüster

-

Mit einem Babyfon überwachen Eltern nachts den Schlaf ihrer Kinder. Vielleicht bekommt der Begriff aber bald eine neue Bedeutung. Der Anteil der Kinder in Deutschland, die mit Mobiltelefon unterwegs sind, wird nämlich immer größer, zeigt eine neue Umfrage. Zwei Drittel der Elf- bis Zwölfjährigen haben ein Handy, in der Altersgruppe der Neun- bis Zehnjährigen sind es 37 Prozent und bei den Sechs- bis Achtjährigen auch schon acht Prozent. Da ist es nicht weit zum Handy-Babyfon – natürlich mit Teletubbies-Klingelton. Winke, winke!jmi

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben