Wirtschaft : PARKETT Geflüster

-

Da bleibt einem der Schluck Bier im Halse stecken. Jahr für Jahr schicken die deutschen Steuerzahler Milliarden nach Brüssel, damit Europa zusammenwächst. Und jetzt fordert die EU eine höhere Alkoholsteuer. Damit die Trinker europaweit einheitlich belastet werden, so argumentieren die Eurobürokraten. Sie träumen von asketischen Deutschen, leeren Kneipen und höherem Wachstum. Ein Kasten Bier würde nach ihren Plänen in Deutschland 30 Cent teurer. Prost Mahlzeit. Stv

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben