Wirtschaft : PARKETT Geflüster

-

Diese Straße weiß, was sie will – oder besser, was sie nicht will: nämlich H&M. Die schwedische Modekette plante, eine Filiale auf den Pariser Champs-Elysées zu eröffnen. „Zu banal für unsere Prachtstraße“, rief die Stadtverwaltung. Der zuständige Ausschuss fand das auch und sagte „non“. H&M muss sich ein anderes Quartier suchen. Berlin ist da weniger wählerisch. Hier wären die Prachtstraßen ohne die Schweden wahrscheinlich deutlich leerer. Allein auf dem Ku’damm finden sich drei H&M-Filialen, in der Friedrichstraße sind es immerhin zwei. stek

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben