Wirtschaft : PARKETT Geflüster

-

Der japanische Autohersteller Toyota plant ein Sicherheitssystem, mit dem Autos automatisch anhalten, wenn der Fahrer betrunken ist. Sensoren im Lenkrad sollen den Handschweiß des Fahrers auf dessen Alkoholgehalt hin analysieren. Außerdem kontrolliert das System Augenbewegung und Pupillengröße, um im Notfall das Gas abzudrosseln. Das ist sicherlich eine sinnvolle Idee. Lieber wären uns allerdings Fahrzeuge, die automatisch nach Hause fahren, während wir auf der Rückbank bereits vorschlafen können.ahe

Mehr lesen? Jetzt gratis E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben