Wirtschaft : PARKETT Geflüster

-

Viele Privatanleger nehmen laut einer Studie der Bochumer Ruhruniversität nur ungern Geschäftsberichte selbst in die Hand. Jeder Dritte der 85 000 Befragten vertraue überwiegend den Medien. Schuld seien die zunehmenden Umfänge der Geschäftsberichte. Das Parkettgeflüster-Team begrüßt diese Tendenz natürlich. Wir lieben Geschäftsberichte und lesen sie stets von der ersten bis zur letzten Zeile! Aber wäre es nicht gerecht, wenn wir nicht nur die Informationen mit den Anlegern teilten, sondern die Anleger dann auch die Gewinne mit uns? mod

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben