Wirtschaft : PARKETT Geflüster

-

Dass nach dem Bundestag und dem größten Teil der Bundesregierung auch Haribo Bonn verlassen könnte, hatte Hans Riegel junior, Sohn des Firmengründers, vor einem Jahr in einem Tagesspiegel-Interview angekündigt. Jetzt ist es definitiv – entweder gehe es nach Rheinbach im Bonner Umland oder nach Grafschaft- Gelsdorf in Rheinland-Pfalz, heißt es aus der Bärenzentrale. Haribo steht für Hans Riegel Bonn. Bleibt die Frage, ob es künftig Harirhei oder Harigra heißen soll. Immerhin bleiben reimtechnisch die Kinder froh und die Erwachsenen ebenso. mod

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben