Wirtschaft : PARKETT Geflüster

-

Es gibt Statistiken, die können nicht stimmen. Nein, heute geht es nicht um Börsenkurse, sondern um Ernährung. Greenpeace hat erforschen lassen, ob sich die Verbraucher Obst und Gemüse ohne Pestizidrückstände wünschen. Die überraschende Nachricht: 71 Prozent der gut 1000 Befragten lehnen Pestizide in der Nahrung ab. Man stelle sich vor, wie die Marktforscher fragen: „Entschuldigen Sie, essen Sie gerne Pestizide?“ Und nur sieben von zehn Bürgern verneinen die Frage klar. Was für eine Welt – schlagen Pestizide eigentlich aufs Hirn? mod

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben