Wirtschaft : PARKETT Geflüster

-

Die Allianz hat einen neuen Mitarbeiter. Alan Greenspan wird in Zukunft die Manager der Vermögensverwaltung Pimco beraten. An Kompetenz soll es Greenspan nicht mangeln. Immerhin hat der 81-Jährige die US-Notenbank Fed jahrelang erfolgreich geführt. Ein Wort von ihm, hat die Märkte zittern lassen. Die Allianz hat aber wohl übersehen, dass Greenspan bei seinen Orakel-Sprüchen immer viel Interpretationsspielraum gelassen hat. Handfeste Tipps wird er nicht geben. Oder wollte die Versicherung einfach nur einen neuen Rätselonkel? Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben