Wirtschaft : PARKETT Geflüster

-

Jeder Popel fährt ’nen Opel? Die Zeiten sind vorbei. Die Automarke scheint heute auf manche Menschen eine extreme Anziehungskraft auszuüben. Diebe haben zum Beispiel jetzt in Großbritannien, wo Opel Vauxhall heißt, die Mauern des am besten bewachten Gefängnisses des Landes überwunden – um einen brandneuen Astra zu klauen. Das sollte die Konkurrenz herausfordern. Etwa so: Wer schafft es, einen Mercedes SLK aus dem Hochsicherheitstrakt in Stuttgart-Stammheim herauszuholen? Oder: Wie sicher ist ein Chrysler C300 in Guantánamo? mot

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben