Wirtschaft : PARKETT Geflüster

Der ehemalige thailändische Premierminister Thaksin Shinawatra zeigt, was man aus einer gescheiterten Karriere noch machen kann. Der Ex-Politiker, dem in der Heimat Korruption vorgeworfen wird, hat über seine Firma UK Sports Investment 121,5 Millionen Euro für den Fußballklub Manchester City geboten. Nun überlegen die Briten, ob sie das unmoralische Angebot annehmen dürfen. Vielleicht sollten sie dabei auch die sportliche Komponente beachten: Die thailändische Nationalmannschaft steht jedenfalls auf Platz 124 der Weltrangliste – zwischen Armenien und Tadschikistan. stek

0 Kommentare

Neuester Kommentar