Wirtschaft : Parkettgeflüster: Oracle-Chef will auch nachts abheben

Larry Ellison, Chef von Oracle, will seine 82 Millionen Mark teure Privatmaschine vom Typ Gulfstream zum Leidwesen seiner Nachbarn rund um die Uhr fliegen. Deshalb streitet er bereits seit Anfang vergangenen Jahres mit der Stadt San José in Kalifornien, die ein Nachtflugverbot verhängt hat. Unbekannt ist, ob Ellison ständig in Sachen Oracle unterwegs ist. Der Aktienkurs legt jedenfalls das Gegenteil nahe.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben