Wirtschaft : Parkettgeflüster: Telekom-Aktie steigt

Das ärgert die "Shorties", die auf einen Kursrückgang der Telekom-Aktien spekuliert haben: Obwohl die Ergebnisse hinter den Erwartungen zurückblieben, notierte die Aktie am Dienstag im Plus. Das könnte sich bald ändern: Unter Rentenhändlern kursiert das Gerücht, der schuldenbelandene Konzern wolle im Mai für zehn Milliarden Euro-Anleihen begeben, um den Aufbau des UMTS-Netzes zu finanzieren.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben