Wirtschaft : Parkettgeflüster

sni

Ein Skandal erster Güte: Die Deutsche Börse in der für ihren Kirchentag berühmten Stadt Frankfurt betreibt am heutigen Feiertag Handel. Proteste werden "kaltschnäuzig" ignoriert, und auch die lautstarken "Klang-Collagen" werden die dem blinden Kapitalismus verfallenen Broker nicht beeindrucken. Preisfrage an die arbeitenden Berliner: Feiertag? Was für ein Feiertag?

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben