Wirtschaft : Parkettgeflüster

War das eine Woche! Erst sackt der Dow Jones unter 10 000, dann begibt sich der Nikkei auf Sinkflug. Da wäre es ja geradezu unmoralisch, würde der Dax als einziger über Wasser bleiben. Und also begab auch er sich mutig auf den Weg nach unten. Die Börsen im Rausch der Tiefe - folgt nun die Ernüchterung? Mitnichten, sagt Franz Kaim vom Wertpapierhandelshaus Lang & Schwarz. Im Dow Jones etwa, da sei "immer noch Abwärtspotenzial vorhanden". Na, da sind wir ja beruhigt.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben