Wirtschaft : Parkettgeflüster

mic

71 Millionen Euro - eine Größenordnung die Analysten eher wenig beeindruckt. Daimler-Chrysler soll laut EU Kommission soviel Strafe zahlen, weil Kunden behindert wurden, günstige Re-Importe zu kaufen. Doch die Analysten schätzen "Bußgeld für die Aktie unbedeutend" ein - der Kurs stieg ähnlich wie die Marktentwicklung im Tagesverlauf um 2,5 Prozent.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben