Wirtschaft : Parkettgeflüster

Die Bundesbürger sind romantisch - zumindest wenn es ums Geld geht. Viele möchten sich nicht sang- und klanglos von der Mark verabschieden. Obwohl gestern der letzte Zahltag für Mark und Pfennig war, sind längst nicht alle Scheine zurückgegeben worden, berichtete die Europäische Zentralbank. Dafür klebt jetzt so mancher Schein im Fotoalbum - neben den Bildern von der letzten Urlaubsreise, in denen Mark, Peseta und Lira noch etwas galten.

0 Kommentare

Neuester Kommentar