Wirtschaft : Parkettgeflüster

Jägermeister ist nach Ansicht der US-Fachzeitschrift "Impact" der führende deutschen Spirituosenhersteller. Das Unternehmen steigerte seinen Absatz um 7,6 Prozent auf 37,6 Millionen Flaschen. Allerdings wurde nicht nur an Jäger verkauft. Auch mancher Börsianer dürfte einen Schluck genommen haben, um die Kursentwicklung im vergangenen Jahr zu verdauen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben