Wirtschaft : PARKETTGeflüster

-

Der Glaube an die Führungsrolle des Staates in der Volkswirtschaft scheint in Frankreich ungebrochen: Um die schwächelnde Konjunktur anzukurbeln, verdonnerte der konservative Wirtschaftsminister Nicolas Sarkozy Handel und Industrie ab September zu einer Preissenkung von drei Prozent für viele Markenprodukte, weitere zwei Prozent sollen 2005 folgen. Es trifft unter anderem Shampoo und Breigläschen. Wir warten auf den Tag, am dem für französische Aktien Mindestpreise und dividenden festgesetzt werden. Tsp

Das neue Jahr fängt gut an - jetzt 50 % sparen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben