Wirtschaft : PARKETTGeflüster

-

Motorola erobert den Markt der Gartenfreunde. Folgende Meldung ist nämlich kein Witz: Britische Ingenieure haben mit dem Unternehmen ein Handy entwickelt, das sich nach dem Wegwerfen in eine Pflanze verwandelt. Das (biologisch abbaubare) Gehäuse des Geräts enthalte einen Blumensamen, berichten Wissenschaftler der Universität Warwick. Das Handy kann also einfach in den Kompost gesteckt werden. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben