Wirtschaft : PARKETTGeflüster

-

Die Hälfte der Neugeborenen in Ländern wie Deutschland, Frankreich oder Japan wird nach Einschätzung des Bevölkerungsexperten James Vaupel ihren 100. Geburtstag feiern. Besser noch: Eine biologische Altersgrenze gebe es nicht, sagte der Direktor am MaxPlanck-Institut für Demographie der „Zeit“. „Es gibt keine Indizien, dass sich der Anstieg der Lebenserwartung abflacht.“ Ist das keine gute Nachricht für junge Aktionäre? Wer heute Aktien kauft, sollte demnach im biblischen Alter von, sagen wir 150, den Dax auf alten Rekordständen wiederfinden. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben